Die schönsten Farben 2014 für den Frühlingsfarbtyp

Diese Farben und Kombinationen sind für den Frühlingstyp in diesem Jahr angesagt

 

Rot

hell, klar und warm.

rot f. Herbsttyp v. E.M.

rot für Frühlingstyp

 

Gelb

findet man in diesem Jahr in hellen und pastelligen Varianten. Das bedeutet für den Frühling es darf nicht zu kräftig werden und nicht zu wässrig (Sommergelb). In dem folgenden Beispiel die beiden Farben ganz links.

IMG_0254

gelb für Frühlingstyp

 

Grün

In diesem Jahr findet man wirklich schönes und kräftiges Frühlingsgrün,was man in den letzten Jahren selten sah.

grün f. Frühlingstyp v. E.M.

grün für Frühlingstyp

 

Blau

Man findet das Blau des Frühlingstypes (türkis) in den typischen hellen Varianten, aber auch leuchtendes Marineblau für den Frühlingstyp.

blautürkis f. Frühlingstyp v. E.M.

blau für Frühlingstyp

 

blau für Frühlingstyp

 

Schwarz/Weiss

In diesem Jahr trifft man viel auf Schwarz/Weiss Kombinationen.

Hier gilt für den Frühling:

Wenn man nicht auf Schwarz verzichten will, was für den Frühlingstyp nun mal so gar nicht geeignet ist, kombiniere es mit deinem Weiss, d.h. mit einem Cremeweiss oder sogenannten Offwhite.

Für den Frühlingstyp wäre die perfekte Alternative, die ich sehr elegant finde:

 

Marineblau und Cremeweiss.

IMG_0354

 

Das Cremeweiss dieser Farbpalette mit dem dunklen Blau der Blau/Türkis Palette oben.

Darüber hinaus gibt es viel Glänzendes und Glitzerndes. Das bedeutet für den Frühlingsfarbtyp alles in Gold ist perfekt.

Besuche mich auf meiner Pinterest – Seite. Hier erfährst du mehr über deinen Farbtyp.

 

 

Schreibe einen Kommentar


*

Sag es weiter :)