Über

Herzlich Willkommen!

Worum es hier geht

Ich bin Edith und auf diesem Blog erfährst du, wie du deinen persönlichen Stil findest und was du dazu brauchst. Hier geht es um Farben und Kommunikation, wie sie wirken welche zu dir passen und wie du sie virtuos einsetzt.

Meine Motivation

Mir geht es häufig im Kontakt mit Menschen so, dass ich die Worte nicht mehr höre, wenn mir ein Mensch gegenüber sitzt. Mein Sehsinn dominiert den Hörsinn, wie übrigens bei den meisten Menschen.

Es hat mich immer schon sehr beschäftigt, dass es mehrere Ebenen der Kommunikation gibt. Genauso in meiner juristischen Ausbildung, in der ich schon früh erkannte, dass hinter einem offensichtlich zu verhandelnden Konflikt ein ganz anderer steckt. Hier kommen wir immer nur wirklich weiter, wenn wir uns dem eigentlichen Konflikt, der eigentlichen nonverbalen Aussage widmen. Halten wir uns nicht mit Scheinboxkämpfen auf.

Es ist wichtig, viel über nonverbale Wirkung zu kennen, denn dann kannst du aktiv Einfluss darauf nehmen wie du wahrgenommen wirst. Und hier trifft sich meine Leidenschaft für Farben und deren Wirkung mit meiner Leidenschaft für Mediation (Konfliktklärung und Coaching). Ich möchte mein Wissen weitergeben, über Farben und deren Wirkung. Damit du verstehst, was du für Signale aussendest und dich bewusst entscheiden kannst, du deine Wirkung in der Hand hast und du damit dein  Empfinden und Gefühl schützen und darstellen kannst.

Dein Nutzen

Mit dem bloggen über Farben will ich dir Werkzeug an die Hand geben, dass dir hilft aus der Fülle von Angeboten gezielt Deines herauszugreifen, was dir Zeitverschwendung, Geld und Frust spart. Mein Ziel ist nicht, dass du in dem neuesten Fummel herumläufst, sondern, dass du deinen persönlichen Stil findest, mit dem du dich so verkaufen kannst, wie du auch wahrgenommen werden möchtest.

Ich möchte, dass du verstehst, warum du manche Farben magst und andere nicht, warum du manchmal krank aussiehst und ein andermal 10 Jahre jünger und energiegeladen, warum du dich in manchen Farben wohl fühlst und in anderen weniger; wie man das alles in Einklang bringt und die Prinzipien dahinter versteht, die den Umgang mit Farben enorm vereinfachen und du damit auch deinen Stil findest. Wenn man das Prinzip der Farbtypen und Farben allgemein, deren Einordnung, Hintergründe und Struktur versteht ist es plötzlich ganz einfach.

Du bekommst auf diesem Blog wertvolle Tipps, Anleitungen und Tricks für deinen perfekten Auftritt. Du weißt welche Sprache dein Outfit spricht und wie es beim Anderen ankommt.

Foto am 09.07.14 um 13.27 #3Wer hier schreibt:

Hallo! Ich bin Edith

Ich bin Farb-und Stilberaterin, gelernte Juristin und Mediatorin. Was mich zu den scheinbar widersprüchlichen Berufen wie Mediation und Farb-und Stilberatung gebracht hat ist die Faszination von Wirkung des eigenen Tuns verbunden mit der Überzeugung, dass du selbst viel tun kannst, denn wir wirken durch das was wir tun – immer -.

Also liegt es nah dein eigenes Glück selbst in die Hand zu nehmen und deine Wirkung zu steuern.

Hierbei unterstütze ich dich durch mein Wissen über die Wirkung von Outfits als Kommunikation insbesondere durch die Wahl der Farben.

Und immer dabei: Bloghund Emma

IMG_0007

Was Blogleser so sagen:

„Ich kann das alles nur bestätigen.
Als es noch keine Farbberatung gab, bin ich irgendwie und intuitiv über dieses von dir beschriebene Phänomen gestolpert – etwas, was gestern gut aussah, war heute völlig daneben. Das wirkliche Aha-Erlebnis kam, als ich das erste Buch für Stil-und Farbberatung in die Hand bekam. Ab da konnte ich bewusst damit umgehen, was mir bisher viele Stunden vor dem Spiegel erspart hat.“

Viktoria