Welches Grün zum Herbstfarbtyp passt

Farben, die sich für den Herbstfarbtyp besonders eignen sind gedämpft, warm und intensiv.

Grün für Herbstfarbtyp

Grün für Herbstfarbtyp

3 Kriterien

Diese 3 Kriterien sind für Herbstfarbtypen richtungsweisend und das auch für ihr Grün. Miss dein  Grün an diesen Kriterien. Sehr gut funktioniert das meiner Erfahrung nach, wenn du die Farben negativ abgrenzt.

Für Grün bedeutet das:

1. Es darf nicht kühl sein; es sollte einen gelben oder goldenen Unterton haben wie die Frühlingsfarbtypen und keinen gräulichen, bläulichen oder silbernen Unterton dann bist du schnell im Grün eines Sommer oder Winterfarbtypes.

2. Wenn das Grün schon mal einen warmen Ton hat, sollte es ausserdem nicht zu klar oder leuchtend sein, das könnte ein Frühlingsfarbtyp sein.

 

 

Grün für Frühlingsfarbtyp

Grün für Frühlingsfarbtyp

3. Ein Grün, das schön für Herbstfarbtypen ist, ist immer auch intensiv. Es darf nicht zu leicht und zart sein. Auch damit wärest du schnell im Grün eines Frühlings.

grün/gelb für Frühlingsfarbtyp

Fazit:

Grün für Herbstfarbtypen ist warm. satt, gelbuntertönt, intensiv, es leuchtet in warmen, satten, erdigen Schattierungen, wie ein Indien Summer.

Herbst

Hier gibt es mehr Beispiele

Schreibe einen Kommentar


*

Sag es weiter :)

%d Bloggern gefällt das: